Das bin ich

Ich bin Mutter von zwei erwachsenen Kinder und lebe in einer Partnerschaft. In meiner Freizeit koche ich gerne mit Freunden und schätze das Zusammensein mit ihnen.

Meine Tiere: Hühner, Güggel und Ziegen geben mir einen idealen Ausgleich zu meiner Arbeit. Wenn immer möglich, erweitere ich meine Erfahrung mit Reisen in andere Länder und Kulturen.

Ich habe die Ausbildung zur klinischen Sexologin gewählt, weil ich keine Mühe hatte und habe, mit Menschen über Sexualität zu reden. In der ambulanten Klinik kommt dieses wichtige Thema jedoch oft zu kurz. Ich möchte einen Raum bieten, über Sexualität zu reden. Weil ich glaube, dass es für Menschen wichtig ist und weil ich überzeugt bin, dass dies helfen kann, ein spannendes und erfülltes Leben zu gestalten.

AUSBILDUNGEN
  • Ausbildung als Bäuerin

  • Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau Psychiatrie

  • Ausbildung in dialektisch-behavioral Therapie (DBT)

  • Weiterbildung in Traumatherapie und Schematherapie

  • Ausbildung als klinische Sexologin am ZISS Zürich

  • 1. Niveau Diplomlehrgang Klinische Sexologie «Sexocoporel» 2016-2017

  • 2. Niveau Diplomlehrgang Klinische Sexologie «Sexocoporel» 2017-201

  • 3. Niveau Diplomlehrgang Klinische Sexologie «Sexocoporel» 2019-2021

  • Ich bin in aktivem Intervisionsaustausch mit anderen Sexocoporel TherapeutInnen

  • In regelmässiger Supervision bei K. Bischof am ZISS Zürich

Hew_Gisela.jpg
ARBEITSERFAHRUNG UND MITGLIEDSCHAFTEN
 
  • Seit 2007 arbeite ich als diplomierte Pflegefachfrau unter anderem auf der DBT Station der Klinik Clienia in Oetwil am See und beim Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst (KJPD) Männedorf.

  • Seid 2012 arbeite ich in der Privatklinik Hohenegg in Meilen. Von 2020-2021 habe ich hier PatientInnen bezüglich ihren sexuellen Wünschen oder Problemen beraten können.

  • Seit 2021 betreibe ich eine eigene Praxis in Meilen.

  • Ab Juni 2022 im Team ZIS Med in Zürich als Sexualberaterin.

  • Mitglied : Lichen Sclerosus

  • Mitglied: iSi International

Zeichnungen_alle.jpg

Sexualberatung

In der Sexualberatung erhalten Einzelpersonen und/oder Paare die Gelegenheit, sexuelle Anliegen aus Ihrer Sichtweise darzulegen.